Schülermittagstisch

Im Schülermittagstisch erhalten rund achtzig Kinder täglich eine nahrhafte Mahlzeit. Zwei Köchinnen sorgen für das leibliche Wohl, während eine Verwalterin, unterstützt von unseren Freiwilligen, für Ordnung sorgt.

Es gibt Kinder die monatlich einen Beitrag von 100 Bolivianos (ca. 14 Euro) zahlen, der allerdings nicht die realen Kosten abdeckt. Die finanzielle Lage vieler Familien ist sehr schlecht, weshalb viele Kinder weniger bezahlen oder Lebensmittel wie zum Beispiel Kartoffeln beisteuern, während andere, vor allem aus armen und kinderreichen Familien, gar nichts bezahlen können. Für solche Kinder werden Patenschaften gesucht.

[random-image-pp-zoom dir=“DIR4″ width=“300″ theme=“3″]

Der Schülermittagstisch leistet einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen mangelhafte Ernährung und daraus resultierende Gesundheitsprobleme und Entwicklungsdefizite. Zudem lernen die Kinder beim Mittagstisch auch Zähneputzen und Händewaschen.

Für die Eltern der im Schülermittagstisch angemeldeten Kinder werden regelmässig Vorträge und Gesprächsrunden zu Themen wie Hygiene, Gesundheit und Erziehung organisiert.

[random-image-pp-zoom dir=“DIR4″ width=“300″ theme=“3″]

Centro Educativo Multifuncional Villa Armonía